Home / GÜDE TK 2500 Testbericht

GÜDE TK 2500 Testbericht

Bei der Suche nach einer Güde TK 2500 Tischkreissäge sind sie hier genau richtig! Wir stellen ihnen vor, welche Dinge für unsere Experten beim Test der Geräte wichtig waren und worauf auch sie achten müssen. Wir bewerten die Güde TK 2500 nach 5 Kriterien. Die Leistungsdaten sagen etwas über die Power des Motors aus, woraus sich dann auch teilweise  das Anwendungsgebiet ableitet. Das Gestell ist wichtig, damit die Tischkreissäge sicher und fest steht und keine Verletzungen oder Unfälle entstehen können. Dabei ist auch das Thema Sicherheit besonders wichtig. Das Schnittbild ist quasi das Ergebnis der Maschine. Je besser das Ergebnis ist, desto besser ist auch die Säge.

Shops mit den besten Preisen

Guede TK 2500

GÜDE TK 2500 – Der Schnitt

Das Schnittbild der Güde Tischkreissäge 2500 sieht sehr gut aus. Keine großen Ausgefransten Fasern oder unsauberen Schnitte. Das Sägeblatt, welches beim Kauf mitgeliefert wurde, ist nicht sehr gut, da es nur wenige Zähne besitzt. Wir haben für den Test direkt ein anderes Sägeblatt benutzt, damit wir kein verfälschtes Bild von der Güde TK 2500 bekommen. Das mitgelieferte Sägeblatt hat einen Durchmesser von 250 mm. Mit 74 mm ist die Schnitthöhe noch absolut ausreichend, für den häuslichen Gebrauch. Solange sie keine dicken Kanthölzer Sägen möchten, reicht dies völlig aus. Das Sägeblatt lässt sich auf einen Winkel von bis zu 45 Grad einstellen, wobei dann die Schnitthöhe noch 63 mm beträgt. Besonders für Winkelschnitte und Gehrungsschnitte eignet sich die Güde tK 2500 sehr gut. 

GÜDE TK 2500 – Leistungsdaten

Bei einer Leistung von 2200 Watt ist dies die stärkste Maschine in unserem Test. Durch die hohe Leistung, zusammen mit einer Drehzahl von 5700 Umdrehungen pro Minute, bleibt das Sägeblatt nicht so schnell stecken. Auch Längsschnitte durch dickere Platten sind kein Problem für die Güde TL 2500. Auch hartes Holz lässt sich, dank der hohen Leistung, ohne Probleme mit der Maschine schneiden.

 

GÜDE TK 2500 –  Vor und Nachteile

Vorteile

  • hohe Leistung
  • stabiler Aufbau
  • gute Schnittqualität
  • Leichter Zusammenbau

Nachteile

  • Ungenaue Verarbeitung der Bemaßung
  • Niedrige Arbeitshöhe
  • Sägeblatt mit wenig Zähnen im Lieferumfang
 
Güde TK 2500 – Gestell

Das Gestell ist leider etwas klein dimensioniert. Bei einer Gesamthöhe von ca. einem Meter, muss man sich stark bücken. Trotzdem ist das Untergestell stabil und sicher, sodass keine Beeinträchtigungen beim Sägen entstehen. Bei vielen Tischkreissägen vibriert die Säge oft sehr stark, da das Gestell nicht gut und stabil gebaut ist. Dies ist bei der Güde TK 2500 nicht der Fall.

Güde TK 2500 Sicherheit

Beim Punkt Sicherheit darf man nie sparen. Auch bei der Güde TK 2500 wurde nicht gespart. Über dem Sägeblatt sitzt ein höhenverstellbarer Schutz, an dem sie direkt eine Absauganlage anschließen können. Außerdem besitzt die Güde TK 2500 einen Notausschalter, der vor allem hilfreich ist, falls das Sägeblatt einmal festklemmt. Der Anschalter ist durch eine durchsichtige Gummihülle geschützt, sodass man die Säge nicht ungewollt anschalten kann.

GÜDE TK 2500 – Anwendungsgebiet

Die Güde TK 2500 ist für jeden Hobbyhandwerker geeignet. Dank der hohen Motorleistung, eignet sie sich auch, zur Verarbeitung von härterem Brennholz. Es sind auch Projekte mit sehr feinen Schnitten durch das richtige Sägeblatt möglich, da die Güde TK 2500 genug Power hat und trotz hoher Drehzahl sehr ruhig läuft. Sie müssen jedoch auf die Maße an der Säge selber achten. Diese sind nicht hundert Prozent passend. Für die meisten Dinge ist das jedoch kein Problem.

GÜDE TK 2500 – Fazit

Die Güde TK 2500 Tischkreissäge ist universell einsetzbar und kann viele Arbeiten erledigen. Durch den einstellbaren Schnittwinkel, ist es zum Beispiel auch möglich, Bodenleisten richtig zu schneiden, damit sie in den Ecken zusammenpassen. Diese Tischkreissäge eignet sich vor allem für Hobbyhandwerker und Freizeitschreiner sehr gut, da sie viel Leistung zu einem sehr günstigen Preis bietet.

Unter den großen Tischkreissägen, ist dies die günstigste Variante. Hier sieht man ganz deutlich, das sich auch für weniger Geld, ein gutes Produkt herstellen lässt. Außerdem zeigt es, das nicht nur teure Markenprodukte zu den besten Geräten gehören und dass man bei vielen anderen Tischkreissägen, nur für den Ruf der Marke, deutlich Geld obendrauf legt. Vom Preis – Leistungsverhältnis ist die Güde TK 2500 nicht zu überbieten. 

Shops mit den besten Preisen

Bei der Suche nach einer Güde TK 2500 Tischkreissäge sind sie hier genau richtig! Wir stellen ihnen vor, welche Dinge für unsere Experten beim Test der Geräte wichtig waren und worauf auch sie achten müssen. Wir bewerten die Güde TK 2500 nach 5 Kriterien. Die Leistungsdaten sagen etwas über die Power des Motors aus, woraus sich dann auch teilweise  das Anwendungsgebiet ableitet. Das Gestell ist wichtig, damit die Tischkreissäge sicher und fest steht und keine Verletzungen oder Unfälle entstehen können. Dabei ist auch das Thema Sicherheit besonders wichtig. Das Schnittbild ist quasi das Ergebnis der Maschine. Je besser das Ergebnis…

Review Übersicht

Verarbeitung
Schnittqualität
Preis-Leistung

Platz 3

Der mittlere Platz bildet für jeden eine Alternative. Sie erhalten für einen fairen Preis eine gute Leistung, wenn sie das richtige Sägeblatt benutzen.