Home / Scheppach Tischkreissäge

Scheppach Tischkreissäge

Sie sind auf der Suche nach einer Scheppach Tischkreissäge? Es ist nicht immer nötig, viel Geld für eine Säge auszugeben. Doch trotzdem ist Vorsicht bei Low Budget Geräten vorgeschrieben. Scheppach bietet von Einsteiger Modellen bis hin zu Profi Geräten mehrere Modelle an Tischkreissägen an. Sie sollten beim Kauf jedoch mehrere Scheppach TischkreissaegeDinge beachten. Hier finden sie alle Informationen, die für den Kauf einer Scheppach Tischkreissäge wichtig sind und was die typischen Fehler einer Scheppach Tischkreissäge sind.

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Scheppach Tischkreissäge ist die Genauigkeit. Wenn sie Werkstücke auf 1 mm genau schneiden möchten, sind die Einsteigermodelle der Scheppach Tischkreissäge nichts für sie. Dann sollten sie zu den teureren Geräten greifen. Wenn sie jedoch Bretter und Holzplatten auf ein gewünschtes Maß in cm zurecht schneiden möchten und bei ihnen ein Millimeter nicht so eine große Rolle spielt, ist eine Scheppach Tischkreissäge genau richtig für sie. Sie erfüllt ihre Aufgabe und zertrennt ihr Werkstück bei einem guten Sägeblatt mit einem sauberen Schnitt.

Shops mit den besten Tischkreissägen!

Scheppach Tischkreissäge – Technische Daten

Wenn wir ein Werkzeug kaufen gehen, schauen wir uns oft einfach nur die angegebenen Werte an, vergleichen sie mit anderen Produkten und schauen uns die unterschiedlichen Preise an. Doch oft wissen wir gar nicht, was genau die angegebenen Informationen bedeuten und welche von den Punkten für uns wichtig sind. Das Problem ist meistens auch, dass viele Hersteller unterschiedliche Begriffe verwenden und man so schwer Vergleichswerte setzen kann. Damit sie sich beim Kauf ihrer Scheppach Tischkreissäge wohler fühlen und auch genau wissen, worauf sie achten sollten, möchten wir ihnen alle wichtigen Informationen vorstellen. 

Frequenz: Die Frequenz einer Säge ist nichts anderes als die Information zur Umdrehung. Die Frequenz wird in Herz angegeben und gibt an, wie oft etwas in einer Sekunde passiert. Das heißt, um jetzt einen Wert in Umdrehungen pro Minute herauszubekommen, multiplizieren sie die Frequenz einfach mit 60, da die Umdrehung angibt, wie oft sich das Sägeblatt in der Minute dreht.

Rechenbeispiel:

  • Geg: Frequenz = 50Hz
  • Formel: U/min = Frequen x 60 sek
  • U/min = 50Hz x 60 sek = 3000 U/min

Diese Tischkreissäge läuft mit einer Leerlaufdrehzahl von 3000 Umdrehungen die Minute.

Sägeblatt: beim Kauf einer Scheppach Tischkreissäge finden sie immer zwei wichtige Informationen zum Sägeblatt. Zum einen wird der Durchmesser des Sägeblattes angegeben. Durch größere Sägeblätter erreichen sie eine größere Schnitthöhe. Der zweite Wert ist die Angabe der Anzahl Zähne. Je mehr Zähne ein Sägeblatt besitzt, desto sauberer wird auch der Schnitt. Leider werden zu einer Tischkreissäge oft nur günstige Sägeblätter mit wenigen Zähnen mitgegeben. Aus diesem Grund ist es oft schon sinnvoll, sich direkt ein Sägeblatt für seinen Zweck mit dazu zu kaufen.

Spannung: Die Spannung zeigt an, für welche Spannung der Elektromotor der Scheppach Tischkreissäge ausgelegt wurde. Hierbei gibt es einmal die 230V Geräte sowie die 400V Starkstrom Geräte. Natürlich sind dementsprechend auch die Stecker anders. Sie sollten schon vor dem Kauf schauen, ob in der Nähe des Stellplatzes, für die Scheppach Tischkreissäge, eine entsprechende Steckdose zur Verfügung steht. Geräte mit 400V haben dementsprechend auch immer mehr Leistung.

Leistung: Einer der wichtigsten Punkte beim Kauf einer Tischkreissäge Scheppach ist die Leistung. Diese wird in Watt oder in Kilowatt angegeben. Je höher die Leistung ist, desto einfacher lassen sich Holzstücke auch aus hartem Holz sägen. Außerdem bleibt eine Säge, mit mehr Leistung, nicht so oft stecken. Ihre Säge sollte mindestens über 1500 Watt verfügen. Je nachdem, welches Holz und welche Materialien sie Sägen möchten, müssen sie die Leistung natürlich anpassen.

 

Scheppach Tischkreissäge – Sicherheit

Nicht selten passieren schlimme Unfälle durch Sägen- Damit ihnen das nicht passiert, ist es wichtig, dass ihre Scheppach Tischkreissäge, Sicherheitstechnisch gut ausgerüstet ist. Viele haben Angst davor, dass das Werkstück beim Sägen hoch schlägt und man sich verletzt. Um dies vorzubeugen, sind die meisten Sägen mit einer Schutzkappe, sowie einem Spaltkeil ausgestattet. 

Der Spaltkeil befindet sich bei der Scheppach Tischkreissäge, direkt hinter dem Sägeblatt und ist etwas breiter, als die Zähne des Sägeblattes. Dadurch kann sich das Werkstück nicht zusammenklemmen und es wird verhindert, dass das Holzstück hoch schlägt. Falls dies doch einmal passieren sollte, kommt die Schutzkappe über dem Sägeblatt zum Einsatz. Sie verhindert zuerst, dass sie oder jemand anderes sich am Sägeblatt verletzt. Außerdem kann das Werkstück aufgrund der Schutzkappe nicht hochschlagen, da diese viel breiter als der Schnitt selber ist.

Ein zusätzliches Sicherheitsfeature, welches jede Scheppach Tischkreissäge erfüllen sollte, ist der Schiebestock. Bei der von uns getesteten Tischkreissäge Scheppach, befand sich dieser Schiebestock rechts unter der Tisch Verbreiterung. Nutzen sie dieses Werkzeug sobald sie in der Nähe des Sägeblattes arbeiten. Sollten sie einmal etwas direkt am Sägeblatt der Tischkreissäge Scheppach ausführen wollen, stecken sie vorher auf jeden Fall den Stecker aus. Dadurch verhindern sie, dass sie selber oder jemand anderes auf den Einschaltknopf trifft und ihre Finger in das Sägeblatt geraten.

Scheppach Tischkreissäge – Kaufberatung

Viele Dinge welche wichtig sind, fallen ihnen meistens nicht auf dem ersten Blick auf. Damit sie trotzdem wissen, wie sie auch für sich die richtige Säge finden, möchte ich ihnen mehrere Punkte aufzeigen, die sie beim Kauf einer Tischkreissäge Scheppach definitiv kontrollieren sollten.

  • Leistung
  • Spannung
  • Tischgröße
  • Schnitthöhe
  • Stabilität des Gestells
  • Zubehör (Parallelanschlag, Schiebeschlitten)
  • Motorbremse
  • Sicherheitsfeatures

Wie sie sehen, gibt es viele Punkte, die wichtig sind für die perfekte Tischkreissäge Scheppach.Die Leistung sowie die Spannung und die Schnitthöhe sind bedeutende Daten, die sie in der Artikelbeschreibung finden. Die Größe des Tisches sollten sie dem Platz in ihrer Werkstatt anpassen. Die Motorbremse erhöht zusammen mit den anderen Sicherheitsfeatures, das sichere Arbeiten an der Scheppach Tischkreissäge. Achten sie außerdem darauf, dass der Parallelanschlag und ein Schiebeschlitten von Anfang an vorhanden sind, damit sie diese nicht teuer nachkaufen müssen.

Shops mit den besten Tischkreissägen!

 
Scheppach Tischkreissäge – Fazit

Es ist nicht einfach, gute Qualität mit niedrigen Kaufpreisen zu verbinden. Bei einer Scheppach Tischkreissäge erhalten sie jedoch beides. Sowohl der Preis ist für jeden angenehm, als auch die Technik und Qualität der Säge ist hervorragend. Deshalb sollten auch sie sich eine Scheppach Tischkreissäge zulegen.

Mithilfe dieser Säge erzielen sie überragende Ergebnisse bei allen ihren Projekten. Die Schnitte werden mit Hilfe des richtigen Sägeblattes gerade und sauber ausgeführt. Durch die mitgelieferten Anschläge gelingt es ihnen auch, bei langen Brettern den Schnitt gerade auszuführen. Mit dem Kauf einer Scheppach Tischkreissäge steht ihnen die Welt der Tischlerei und Schreinerei auch im privaten Gebrauch offen. Scheppach bietet für jeden, die richtigen Tischkreissägen, mit unterschiedlichen Qualitäten an.