Home / Kreissäge Tisch

Kreissäge Tisch

Sie sind auf der Suche nach einem Kreissäge Tisch? Wollen sie wissen, was genau wichtig für einen guten Kreissäge Tisch ist und worauf sie beim Kauf einer Tisch Kreissäge achten sollten? Dann sind sie bei uns genau richtig. Hier Kreissaege Tischfinden sie alle wichtigen Informationen und werden am Ende des Tages auf jeden Fall die perfekten Tisch Kreissäge für sich gefunden haben.

Es gibt unterschiedliche Geräte, die über einen Kreissäge Tisch verfügen. Zum einen gibt es die ganz normale Tischkreissäge. Außerdem ist aber auch die Rolltischkreissäge sowie die Formatkreissäge mit einem Kreissäge Tisch ausgerüstet. In diesem Beitrag möchten wir ihnen alle drei Modelle vorstellen und ihnen zeigen, worauf sie beim Kauf dieser Produkte achten sollten.Der Kreissäge Tisch ist das wichtigste Element einer jeden Tischkreissäge. Auf dem Tisch werden alle Werkstücke abgelegt und auch die Skalen sind am Tisch befestigt, so lassen sich die Anschläge genau passend für ihre Arbeit, einstellen.

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen

 

Kreissäge Tisch – Wichtige Informationen

Vor dem Kauf einer Tisch Kreissäge sollten sie sich alle gegebenen Informationen anschauen und diese mit anderen Produkten vergleichen. Damit auch die Einsteiger das richtige Gerät mit Kreissäge Tisch für sich finden, haben wir alle wichtigen Informationen aufgelistet und möchten ihnen diese nun vorstellen. 

Leerlaufdrehzahl

Anhand der Leerlaufdrehzahl erfahren sie, wie oft sich das Sägeblatt in der Minute dreht. Dieser Wert gilt jedoch nur, solange sie nichts mit dem Sägeblatt schneiden. Die Drehzahl sollte sich auch beim Sägen nicht zu stark senken, sonst würde dies von einer schwachen Leistung des Motors zeugen. Für eine gute Tischkreissäge sollte die Drehzahl mindestens bei 5000 Umdrehungen die Minute liegen.

Sägeblatt

Zum Sägeblatt erfahren sie mehrere Punkte. Zum einen wird der Durchmesser des gesamten Sägeblattes angegeben. Des Weiteren wird der Durchmesser der Welle, auf welche das Sägeblatt gesteckt werden kann, angegeben. Außerdem ist auch die Anzahl der Zähne eine wichtige Information. Sägeblätter mit wenig Zähnen eignen sich vor allem zur Brennholz Verarbeitung, während viele Zähne für saubere Schnitte zuständig sind.

Leistung

Durch die Leistung wissen sie, wie viel Strom der Motor benötigt. Für hartes Holz benötigen sie eine Tischkreissäge mit viel Leistung, da das Sägeblatt sonst stecken bleibt. Vor allem Geräte mit 400V Spannung verfügen über viel Leistung. Die Leistung wird immer in Watt angegeben und für eine gute Säge mit Kreissäge Tisch benötigen sie mindestens 1500 Watt.

Betriebsspannung

Es gibt zwei unterschiedliche Betriebsspannungen. Zum einen den normalen 230V Hausstrom und den 400V Starkstrom. Die Leistung einer Säge hängt stark von der Spannung ab. Beachten sie aber, dass sie für den Starkstrom extra Steckdosen benötigen. Falls ihr Haus oder ihre Werkstatt nicht über Starkstrom verfügt, sollten sie sich eine 230V Tischkreissäge kaufen.

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen

Kreissäge Tisch – Tischkreissäge

Die Tischkreissäge ist das bekannteste Modell einer Kreissäge mit Tisch. Mittig in dem Kreissäge Tisch ist das Sägeblatt angeordnet. Dieses Sägeblatt wird mittels eines Elektromotors angetrieben. Wichtig ist also, dass der Elektromotor genug Leistung hat, um das Sägeblatt auch bei hartem Holz anzutreiben. Rechts neben dem Sägeblatt ist bei einer Tischkreissäge, immer der Parallelanschlag angeordnet. Mithilfe dieses Anschlags, können sie ihre Werkstücke gleichmäßig in das Sägeblatt schieben. Wichtig ist, dass der Motor das Sägeblatt gleichmäßig antreibt. Außerdem muss das Gestell fest auf dem Boden stehen, damit Vibrationen vermieden werden. Durch die Vibrationen wird ihr Ergebnis schief und ungenau.

Vor und Nachteile einer Tisch Kreissäge

Vorteile

  • Fester Stand der Säge
  • sauberer Schnitt
  • angenehme Arbeitshöhe
  • Führung durch den Parallelanschlag
  • Viel Ablagefläche durch den Kreissäge Tisch

Nachteile

  • laut
  • benötigt Platz
  • schwerer Transport

Kreissäge Tisch – Formatkreissäge

Aufgrund des hohen Preises beachten viele die Formatkreissäge gar nicht. Deshalb ist sie als Säge mit Kreissäge Tisch relativ unbekannt. Trotzdem ist es eine hervorragende Säge und sie bietet auch viele Möglichkeiten zur Holzbearbeitung. Der Aufbau unterscheidet sich nicht sehr stark von der Tischkreissäge. Auf einem Gestell befindet sich der Elektromotor und mittig angeordnet das Sägeblatt. Im Gegensatz zur Tischkreissäge ist der Kreissäge Tisch nicht fest, sondern beweglich. Sie legen also das Werkstück passend auf den Schiebetisch. Mithilfe des Parallelanschlags und eines Winkelanschlags können sie das Holzstück fest positionieren. Dann schieben sie den ganzen Tisch, auf das Sägeblatt zu und das Brett wird durchtrennt. Da das Werkstück fest auf dem Kreissäge Tisch liegt, kann es nicht verrutschen und der Schnitt wird sehr genau.

Vor und Nachteile einer Formatkreissäge

Vorteile

  • genau
  • stabil
  • für Holz, Kunststoffe und Nicht-Eisen-Metalle geeignet
  • Gehrungsanschlag
  • Winkelanschlag

Nachteile

  • schwer
  • teuer
  • benötigt viel Platz
Kreissäge Tisch – Rolltischkreissäge

Die Rolltischkreissäge ist vor allem für die Verarbeitung von Brennholz gedacht. Auch sie ist mit einem Kreissäge Tisch ausgerüstet. Die Rolltischkreissäge ist nach einem einfachen Prinzip aufgebaut. Auf einem Gestell ist der Elektromotor befestigt. Dieser Elektromotor treibt das Sägeblatt an, welches sich mittig über dem Gestell befindet. Über dem Sägeblatt befindet sich eine Schutzkappe. Dadurch ist das Sägeblatt komplett verdeckt und niemand kann sich verletzen. Die Schutzkappe ist fest am Kreissäge Tisch befestigt. Der Rolltisch ist vorwärts und rückwärts beweglich. Zuerst legen sie das Holzstück vor die Schutzkappe. Dann klemmen sie das Holz mit Hilfe eines Hebels fest und schieben nun den gesamten Tisch auf das Sägeblatt zu. Langsam erscheint nun das Sägeblatt aus der Schutzkappe und durchtrennt das Holzstück.

Vor und Nachteile einer Rolltischkreissäge

Vorteile

  • viel Kraft
  • individuell einsetzbar

Nachteile

  • anstrengend zu bedienen
  • benötigt viel Platz
Kreissäge Tisch – Fazit

Der Kreissäge Tisch befindet sich bei insgesamt drei unterschiedlichen Bauarten einer Tischkreissäge im Einsatz. Die Formatkreissäge eignet sich vor allem für Profis hervorragend. Mit ihr lassen sich Bretter und andere Holzstücke sehr genau verarbeiten. Vor allem in Tischlereien und Schreinereien ist die Formatkreissäge, eins der wichtigsten Werkzeuge. Wenn sie genaue und saubere Ergebnisse mit einer Tischkreissäge erzielen möchten, ist die Formatkreissäge genau richtig für sie.

Wenn sie ihr Brennholz zerkleinern möchten, sind sie mit einer Rolltischkreissäge hervorragend bedient. Dank dem Kreissäge Tisch ist das Verletzungsrisiko so gut wie nicht vorhanden.

Auch die handelsübliche Tischkreissäge ist, wie der Name es schon sagt, mit einem Kreissäge Tisch ausgestattet. Beim Kauf einer Tischkreissäge, ist vor allem die Betriebsspannung, ein wichtiger Punkt, da eine 400V Tischkreissäge mehr Leistung hat als eine 230V Tischkreissäge. Indem sie sich eine Tischkreissäge kaufen, wird ihr Leben in vielen Dingen einfacher werden. Sie können sowohl Brennholz verarbeiten, Möbel erstellen aber auch auf der Baustelle Bretter zurecht sägen. Eine Tischkreissäge ist das perfekte Universalwerkzeug wenn es um die Holzverarbeitung geht.

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen