Home / Tischkreissäge kaufen

Tischkreissäge kaufen

Sie möchten sich eine Tischkreissäge kaufen? Möchten sie für ihr Geld eine hervorragende Säge zu einem guten Preis Tischkreissaege kaufenLeistungsverhältnis kaufen? Wollen sie eine Tischkreissäge kaufen, mit welcher sie saubere und gerade Schnitte durchführen können? Dann sind sie bei uns genau richtig.

Hier erfahren sie alle wichtigen Details, auf die sie achten sollten, wenn sie eine Tischkreissäge kaufen. Dazu gehört vor allem die Antriebsart des Motors. Der Motor ist das wichtigste an der Tischkreissäge. Aus diesem Grund sollten sie hierauf besonders achten. Wenn sie beim Tischkreissäge kaufen, auf die von unseren Experten ermittelten Dinge achten, erhalten sie eine Säge, die genau auf ihre Bedürfnisse angepasst ist und womit sie saubere und genaue Schnitte erzeugen.

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen

Tischkreissäge kaufen – Funktion

Das Prinzip einer Tischkreissäge ist ganz einfach. In einem Tisch dreht sich ein Sägeblatt, welches von einem Motor angetrieben wird. Bei den meisten Sägen ist das Sägeblatt stufenlos höhenverstellbar und lässt sich auch zur Seite hin kippen.

Außerdem verfügt die Säge über einen Parallelanschlag, der sich parallel zur Säge verstellen lässt. Dieser Anschlag hilft ihnen enorm, das Holzstück gleichmäßig durch das Sägeblatt zu führen.

 

Tischkreissäge kaufen – Wichtige Daten

Natürlich kann ich ihnen sagen, wenn sie die oder die Tischkreissäge kaufen, dann haben sie das beste Gerät. Doch oft ist das, was für den einen genau richtig ist, für den anderen gar nicht geeignet. Aus diesem Grund sollten sie sich die Leistungsdaten anschauen, bevor sie die Tischkreissäge kaufen. Vergleichen sie dabei, ob die angegebenen Daten für ihren Zweck genügen. Ich möchte ihnen vorstellen, welche Punkte dabei wichtig sind und worauf sie achten sollten.  

Leerlaufdrehzahl: Durch die Leerlaufdrehzahl erfahren sie, wie schnell sich das Sägeblatt bei laufendem Motor ohne Belastung dreht. Die Leerlaufdrehzahl wird in Umdrehungen pro Minute angegeben. Achten sie darauf, das die Leerlaufdrehzahl konstant gleich bleibt und auch bei Belastung nicht zu stark abfällt.

Größe des Sägeblatts: Achten sie auf die Größe des Sägeblatts schon bevor sie die Tischkreissäge kaufen. Die meist verkauften Sägeblätter haben einen Durchmesser von 250mm. Aus diesem Grund gibt es diese Blätter zu niedrigeren Preisen. Machen sie ihre Kaufentscheidung jedoch nicht hiervon ab, denn wenn sie einmal ein teures Sägeblatt gekauft haben, können sie es auch öfters Schärfen. Der Durchmesser des Sägeblattes hat einen großen Einfluss auf die Schnitthöhe. Je nachdem welches Gerät sie kaufen, können sie die Schnitthöhe auch durch ein größeres Sägeblatt erhöhen.

Leistung: Anhand der Leistung wissen sie, wie viel Kraft der Motor hat, welcher das Sägeblatt antreibt. Vor allem bei 400V Geräten ist die Leistung enorm hoch. Bei hartem Holz oder Brennholz ist eine hohe Leistung von großer Bedeutung. Die Leistung wird in Watt oder Kilowatt angegeben und liegt bei Standardgeräten bei ca 1500 Watt.

Lautstärke: Die Lautstärke ist oft nicht zu finden, wenn sie eine Tischkreissäge kaufen möchten. Für viele ist Lautstärke auch kein Begriff, da sie nicht genau wissen, wie laut genau 70 dB sind. Hören sie sich als Vergleich einen Rasenmäher an. Er erzeugt ca. 70 dB. Ab 80 dB kann sich die Lautstärke negativ auf ihr Gehör auswirken. Deshalb achten sie auf die Lautstärke und benutzen sie beim Arbeiten unbedingt Ohrenschützer.

Tischkreissäge kaufen – Vor und Nachteile

Vorteile

  • stabiler Stand der Säge
  • Sägen auf Arbeitshöhe
  • sauberer Schnitt
  • genaue Führung des Werkstückes
  • auch große Bretter lassen sich schneiden

Nachteile

  • benötigt viel Platz
  • laut

Eine Tischkreissäge bringt uns viele Vorteile. Bei einem stabilen Stand auf angenehmer Arbeitshöhe sind mit einer Tischkreissäge hervorragende Ergebnisse möglich und sie können tolle Projekte im Bereich Holzverarbeitung durchführen. Achten sie jedoch auch darauf, genügend Platz zu schaffen, bevor sie eine Tischkreissäge kaufen.

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen

 
Tischkreissäge kaufen – Sicherheit

Viele denken nicht an die Sicherheit, wenn sie eine Tischkreissäge kaufen. Daran denken sie erst, nachdem ein Unfall passiert ist. Doch dann ist es schon zu spät. Damit ihnen nicht das gleiche passiert, zeige ich ihnen, auf welche Punkte sie achten müssen, ganz gleich, ob sie eine Tischkreissäge gebraucht kaufen wollen oder eine neue. Wichtig ist zuerst die Sicherheitskleidung. Ziehen sie beim Sägen eine Schutzbrille an, um Splitter im Auge zu vermeiden.

Sie sollten außerdem Handschuhe tragen, damit sie sich keinen Splitter einfangen. Um ihr Gehör zu schonen, sind auch Ohrenschützer zu empfehlen. Schäden am Gehör fallen ihnen erst nach mehreren Jahren auf, deshalb ist es wichtig, dass sie sich schon jetzt davor schützen. 

Gerätesicherheit

Kommen wir nun zu den Dingen, die sie schon beachten sollten, sobald sie die Tischkreissäge kaufen. Die Säge sollte über einen Notausschalter verfügen, sodass sie in Extremsituationen durch einen schnellen Knopfdruck die Säge zum Stillstand bekommen. Neben dem Notausschalter ist eine Schutzkappe für das Sägeblatt sehr wichtig. Sie verhindert nicht nur, dass sich jemand beim Stillstand oder auch beim Betrieb der Säge verletzt. Die Schutzkappe sorgt auch dafür, dass das Holzstück nicht hochschlagen kann.

Zusätzlich ist auch der Spaltkeil hinter dem Sägeblatt sehr wichtig. Der Spaltkeil verhindert, das die geschnittenen Teile sich zusammendrücken und das Sägeblatt einklemmen, wodurch das Holzstück nach oben gedrückt würde. Benutzen sie außerdem immer einen Schiebestock, falls sie zu nah am Sägeblatt arbeiten müssen. Bei den meisten Tischkreissägen befindet sich dieser Stock rechts von der Säge.

Vermeiden sie es, mit den Fingern in die Nähe des laufenden Sägeblattes zu kommen. Falls sie das Sägeblatt austauschen möchten oder sonstige Arbeiten in der Nähe des Sägeblattes durchführen möchten, empfiehlt es sich die Tischkreissäge spannungslos zu machen, das heißt sie sollten den Stecker aus der Steckdose ziehen.

 
Tischkreissäge kaufen – Fazit

In vielen Haushalten ist eine Tischkreissäge nicht mehr wegzudenken. Trotzdem besitzen viele Heimwerker noch keine Tischkreissäge und quälen sich mit Handkreissägen oder sogar Handsägen ab. Sie sollten schlauer sein als diese Menschen. Vermeiden sie schiefe und unsaubere Schnitte bei hoher Verletzungsgefahr. Mit einer Tischkreissäge haben sie in wenigen Sekunden jedes Brett fast millimetergenau auf die gewünschte Länge gesägt. Aus diesem Grund sollten auch sie sich eine Tischkreissäge kaufen.

Wenn sie sich eine Tischkreissäge kaufen, können sie auf einer angenehmen Arbeitshöhe arbeiten und vermeiden dadurch Rückenschmerzen. Durch den festen Stand auf dem Boden werden Vibrationen unterbunden und sie können genaue Schnitte durchführen. Indem sie sich eine Tischkreissäge kaufen, reduzieren sie außerdem die Verletzungsgefahr enorm. Entscheiden sie sich für Angenehmeres Arbeiten und saubere Schnitte bei Holz jeder Größe und Form, indem sie sich eine Tischkreissäge kaufen. 

Jetzt zu den Tischkreissägen Bestseller gelangen